Startbahn 29 - wo Ideen abheben

Entwicklungs- und Finanzierungspartner

Glattwerk AG wird Premium Partner

Mit einem namhaften Beitrag sowie Unterstützung bei der Erarbeitung von Projektmodulen beteiligt sich die Glattwerk AG an der dreijährigen Pilotphase der Startbahn 29.

Zahlreiche zukunftsweisende Projekte hat die Glattwerk AG bereits unterstützt. Zuletzt das Projekt «move» der empa, welches die nachhaltige Mobilität der Zukunft erforscht.

«Wir sind uns bewusst, dass uns ein grosser Technologiesprung bevorsteht, deshalb investieren wir in innovative Ideen.» meint Geschäftsführer Fabian Nager, «Dazu gehört auch, dass die nächste Generation das nötige Know-how erhält, um diese künftige Welt zu verstehen und sich in ihr behaupten zu können.»
Fallback---> Ihr Browser kann leider kein svg darstellen.