Startbahn 29 - wo Ideen abheben

Die Startbahn 29 in den Medien

Die Startbahn am Puls der Forschung

Der Innovationspark stellt die Startbahn vor. 

22.3.2022

Tele Z zum Fachkräftemangel

In der Startbahn können Jugendliche technische und naturwissenschaftliche Themen hautnah erleben.

19.7.2022

Beitrag Tele Z

Mission MINT

Junge Entdecker und Entdeckerinnen im Innovationspark

Während zweier Tage haben Schüler aus dem Glattal in einem Hangar des Innovationsparks geschraubt, gelötet und programmiert. Anhand eines spielerischen Projekts will der Verein Startbahn 29 junge Menschen für naturwissenschaftliche Themen begeistern.

Hier gehts zu Videobericht und Fotorückblick:

Nomination BuildIng-Award

2022 wurde die Startbahn für den BuildIng-Award in der Sparte «Nachwuchsförderung» nominiert. Träger des Awards ist die Schweizerische Stiftung zur Förderung des Ingenieurnachwuchses im Bauwesen. 

> Unser Bewerbungsplakat «EMMA»

Digitale Fabrikation

Unsere 3D-Drucker verbinden Handwerk und Kreativität mit neuster Technik.

Abheben zu digitalen Höhenflügen

Die Spezialbeilage «Flughafenregion» der Handelszeitung berichtet wie Kinder und Jugendliche im Innovationspark Zürich mit Digitalisierung und Forschung auf Tuchfühlung gehen.

8.7.2021

UBS wirbt für Laborcoaches

Die «VideoGang» berichtet aus den Workshops "Im Reich der Töne I + II"

Das Digi-Tal der Schweiz

Projekt Startbahn 29

Newsarchiv

09.02.22
Ein E Fahrzeug bauen? Einen kleinen Mikrocontroller programmieren? Oder lieber eine eigene Idee verwirklichen? Ab 19. März ist das Offene Labor der Startbahn 29 auch jeden Samstag ...
13.11.21
Wenn Wellen durch Granit gehen In diesem Spezialworkshop wird alles geboten und der Kontakt mit echten Forschenden ermöglicht. Doch zunächst steigen wir sachte ein und ermitteln die...
15.10.21
Geniessen Sie den Fotorückblick der zwei spannenden Ferienwochen
07.08.21
Möchtest du selbst eine Drohne fliegen, mit einem hochempfindlichen Spektrometer die Umgebung ausmessen oder erfahren, weshalb Forschende des Space Hubs in die Luft gehen und den Einfluss...
06.06.21
Die Startbahn 29 gehörte 2021 zu den Nominierten für den «Building Award», der Schweizer Auszeichnung zur Förderung des Ingenieurnachwuchses im Bauwesen. Ausgezeichnet werden jeweils...
16.05.21
Geniessen Sie den Fotorückblick auf zwei spannende Wochen
20.01.21
Die Welt, in der wir leben, wird immer komplexer und der digitale Fortschritt schreitet schnell voran. Dieser schnelle Wandel birgt Risiken, aber auch Chancen. «Diese Chancen möchten wir...
21.10.20
Die Beisheim Stiftung fördert innovative und wirkungsvolle Projekte, die jüngeren Menschen zentrale Kompetenzen für die Zukunft vermitteln. «Bei der Startbahn 29 können sich Kinder,...
14.07.20
Im neu eröffneten Experimentier und Forscherlabor im Innovationspark Zürich bot die Startbahn 29 zum Auftakt Kindern und Jugendlichen zwischen 9 und 18 Jahren ein abwechslungsreiches und...
06.07.20
Wir heben ab ins All und programmieren auf dem Mond. Auf der mysteriösen Mondlandschaft im Innovationspark Zürich werden Roboter landen und für die defekte Apollo 18 eine Mission...
12.10.19
Das Jahr 2019 war für das Team der Startbahn 29 das Jahr der Entscheidung. Viele Fragen standen im Raum: Gelingt es, genügend Partner zu finden, welche bereit sind, in eine Projektidee zu...
29.06.19
Vom 13. Juli bis 4. August 2019 findet im Innovationspark Dübendorf die Ausstellung «Lift off to Space» statt. Anlass war das 50 Jahr Jubiläum der ersten Landung auf dem Mond. Im Rahmen...
30.05.19
Zahlreiche zukunftsweisende Projekte hat die Glattwerk AG bereits unterstützt. Zuletzt das Projekt «move» der empa, welches die nachhaltige Mobilität der Zukunft erforscht. «Wir sind uns...
02.05.19
Nach der Vereinsgründung wurden Name und Logo entwickelt, Broschüren gedruckt, teilnehmende Gemeinden und Finanzierungspartner gesucht. Das Projekt wurde in zahlreichen ...
29.01.19
Mit ihrem langjährigen Knowhow in der ausserschulischen Kinder und Jugendförderung steht sie der Startbahn 29 als interessierter und engagierter Partner zur Verfügung. In enger...

Newsletter