Startbahn 29 - wo Ideen abheben

Materialsets zum Ausleihen

KiNT Boxen: Brücken und was sie stabil macht

Workshop

Wie viel Gewicht kann eine Brücke tragen? Warum biegt eine Fahrbahn nicht durch? Womit kann ich ein Blatt Papier stabil machen? Wie hoch kann ich einen Turm bauen, ohne dass er umfällt? Was macht Fachwerkbrücken stabil? Wodurch hält eine Hängebrücke?
Die Klasse(n)kiste "Brücken - und was sie stabil macht" greift die technische Perspektive des Sachunterrichts auf. Kinder - auch Mädchen! - interessieren sich dafür, wie etwas gebaut wird, wie es funktioniert und wie man mit Hilfe geeigneter Materialien selbst funktionsfähige Modelle konstruieren und aufbauen kann. Technik und ihre Wirkungen werden so für die Kinder durchschaubarer und ihr Interesse an technischen Fragen wird weiterentwickelt.
Der Unterricht wendet an Kinder des 1. bis 6. Schuljahres. In allen Unterrichtssequenzen kommen die Kinder über eigenes Forschen und Konstruieren zu einem Verständnis physikalischer und technischer Phänomene. Der Unterricht und die Materialpakete sind so angelegt, dass bis zu 32 Kinder gleichzeitig damit arbeiten können!

Unterrichtsordner

Die KiNT Kisten umfassen neben sehr ansprechend gestalteten Experimentiermaterialien für die Schülerinnen und Schüler auch sehr gut ausgearbeitete Ordner mit Anleitungen und Hilfestellungen für die Lehrpersonen.
Stabiler Ordner (272 Seiten) mit gut verständlichen Fachinformationen, ausführlichen Beschreibungen der Unterrichtssequenzen für die Schuljahre 1 bis 4, Knobelaufgaben und Kontrollbögen zur Lernstandsdiagnose, Arbeitsblättern, Auftragskarten, Kopier- und Bastelvorlagen sowie 16 farbigen Overhead-Folien.

Ausstattung Experimentierboxen

2 Boxen mit sämtlichen Materialien zur Durchführung der Versuche mit bis zu 32 Kindern.

Einführung

Eine halbtägige Weiterbildung kann zur Einführung in die Arbeit mit den KiNT Boxen bei der Startbahn 29 gebucht werden. Minimale Teilnehmerzahl sind 8 Personen.
Zielgruppe 1. bis 6. Klasse
Preis CHF 105
10 Bezugseinheiten in der 1. Woche, 5 für jede weitere Woche
Bezugsort Startbahn 29, Innovationspark Zürich, Wangenstrasse 68, 8600 Dübendorf
Fallback---> Ihr Browser kann leider kein svg darstellen.