Startbahn 29 - wo Ideen abheben

Materialsets zum Ausleihen

KiNT-Boxen Luft und Luftdruck

Materialset

Ist Luft eigentlich nichts? Kann man Luft wiegen? Wie presst man Luft zusammen? Warum kann man das Wetter vorhersagen?
Manche Kinder glauben, Luft sei nichts, andere meinen, Luft müsse auch etwas sein, weil man ja den Wind spüren kann. Von den unterschiedlichen Vorstellungen der Kinder ausgehend werden Luft, Luftdruck und Wetter erforscht.
Über eigenes Experimentieren kommen die Kinder dabei zu einem Verständnis physikalischer Phänomene ... und sind mit großer Lernfreude und Konzentration bei der Sache. An Lernstationen experimentieren die Kinder und kommen dabei den physikalischen Eigenschaften der Luft auf die Spur. Sie weisen nach, dass Luft nicht nichts ist, dass man Luft zusammendrücken und sogar wiegen kann (Klasse 1 und 2). Im Unterricht für die Klassen 3 und 4 geht es um Luftdruck und Vakuum. Die Kinder lernen historische Versuche kennen (Magdeburger Halbkugeln und Otto von Guerickes erstes Barometer) und stellen sie mit eigenen Experimenten nach.

Die KiNT Kisten umfassen neben sehr ansprechend gestalteten Experimentiermaterialien für die Schülerinnen und Schüler auch sehr gut ausgearbeitete Ordner mit Anleitungen und Hilfestellungen für die Lehrpersonen.

Unterrichtsordner

Der Unterrichtsordner - 1.-5. Schuljahr
Stabiler Ordner (352 Seiten) mit gut verständlichen Fachinformationen und Hilfen für den Unterricht, mit ausführlichen Beschreibungen der einzelnen Unterrichtseinheiten für die Schuljahre 1 bis 4, Arbeitsblättern, Lernstandskontrollbögen, Stationskarten, farbigen Bildkarten, OH-Folien und Video-CD.

Ausstattung Experimentierboxen

5 Boxen mit sämtlichen Materialien sowie 4 transparente Bassins zur Durchführung der Versuche mit bis zu 32 Kindern

Einführung

Eine halbtägige Weiterbildung zur Einführung in die Arbeit mit den KiNT Boxen kann bei der Startbahn 29 gebucht werden. Minimale Teilnehmerzahl sind 8 Personen.


Zielgruppe 1. bis 5. Klasse
Preis CHF 105
10 Bezugseinheiten in der 1. Woche, 5 für jede weitere Woche
Bezugsort Startbahn 29, Innovationspark Zürich, Wangenstrasse 68, 8600 Dübendorf
Fallback---> Ihr Browser kann leider kein svg darstellen.