Startbahn 29 - wo Ideen abheben

Experimentier- und Forscherlabor

Smart Home - programmiere einen Micro:bit

Begleitetes Experimentieren
Montag, 18. Oktober 2021

Digitalisierung und Automatisierung sind überall, doch wie funktionieren sie? Im neusten Workshop der Startbahn 29 finden wir es heraus.
Du betrittst einen Raum – das Licht geht an!
Die Türe bewegt sich – ein Alarm wird ausgelöst!
Jemand klatscht in die Hände – die Stereoanlage spielt Musik!
Digitalisierung und Automatisierung sind überall, doch wie funktionieren sie? In diesem Workshop finden wir es heraus und treffen dabei auf Sensoren und einen winzigen Computer, den Micro:bit. Dieser Minicomputer hat grosse Fähigkeiten. Seine 25 roten LED-Lichter können Nachrichten aufblitzen lassen, er kann die Temperatur messen, zusammen mit Sensoren Bewegung wahrnehmen, die Lautstärke messen und vieles mehr. Im Workshop «Smart Home» programmieren wir den Micro:bit und schauen, was er so alles kann.
Details Kursdaten Montag, 18. Oktober 2021
9.00-12.00 Uhr
Durchführungsort Startbahn 29, Innovationspark Zürich, Wangenstrasse 70, Dübendorf
Anbieter Startbahn 29 Experimentierlabor
Leitung Dr. Daniel Schaub & Pascale Hafen
Alter Ab 9 Jahren
Anzahl Plätze12
Preis CHF 60.00
Bemerkungen Getränk und Znüni mitbringen

Weiterführende Informationen

Pascale Hafen

Stv. Pädagogisch-Technische Leitung