Startbahn 29 - wo Ideen abheben

Experimentier- und Forscherlabor

Die Lichtmaschine

Begleitetes Experimentieren
Donnerstag, 20.10.2022 13:00-16:00

Bring das Lämpchen zum Leuchten.
Normalerweise ist das ja kein Problem: Lampe an den Strom anhängen, Schalter umlegen – et voilà. Doch diesmal machen wir es uns nicht so einfach und versuchen, den elektrischen Strom selbst zu produzieren!
In diesem anspruchsvollen Workshop bekommst Du von uns ein Lämpchen, einen kleinen Generator und ganz viel Verbrauchsmaterial. Nun ist deine Kreativität gefragt: Erfinde eine Konstruktion, mit der du das LED-Lämpchen zum Leuchten bringst. Der Weg zum Ziel ist dein Projekt!

Angebotsdetails

Dauer (in Stunden) 3
Details Kursdaten Donnerstag, 20. Oktober 2022
13:00-16:00 Uhr
Durchführungsort Startbahn 29, Innovationspark Zürich, Wangenstrasse 70, Dübendorf
Anbieter Startbahn 29 Experimentierlabor
Leitung Daniel Schaub & Pascale Hafen
Alter 9-14 Jahre
Anzahl Plätze14
Preis CHF 60.00
Bemerkungen Falls zwei Workshops besucht werden (Vor- und Nachmittag), ist die Mittagsbetreuung inklusive.
Getränk, Zwischenverpflegung und ggf. Lunch mitbringen.

Lernziele / Kompetenzerwerb

  • Personale Kompetenzen: Fähigkeit zur selbständigen Arbeit
  • Soziale Kompetenzen: Dialog- und Kooperationsfähigkeit
  • Methodische Kompetenzen: Projektplanung, Kreativität, Problemlösefähigkeit
  • Das Selbstvertrauen und die Motivation, eigene Ideen umzusetzen
  • Wissen im und Interesse am MINT-Bereich
  • Verständnis von Energieumwandlung.

Dr. Daniel Schaub

Pädagogisch-Technische Leitung

Kreatives und vernetztes Denken sind wichtig in einer sich rasant entwickelnden Tech-Gesellschaft.